Das Klinikum Kulmbach ist ein fortschrittliches und erfolgreich geführtes kommunales Krankenhaus der Versorgungsstufe II mit 450 Betten und 12 bettenführenden Abteilungen sowie Zentren für Alterstraumatologie, Brustkrebs, Darmkrebs, Endoprothetik und Erkrankungen der Wirbelsäule. Unsere Einrichtung verfügt ebenso über ein zertifiziertes regionales Traumazentrum. Im Bereich der Notaufnahme ist eine durch die DGK zertifizierte Chest Pain Unit etabliert. Die ebenfalls zertifizierte Stroke Unit ist der Intermediate Care Station angeschlossen. Die dem Klinikum angebundenen Medizinischen Versorgungszentren ergänzen das Leistungsangebot. Zum Zweckverband Klinikum Kulmbach gehört weiterhin die moderne und traditionsreiche Fachklinik Stadtsteinach mit 87 Betten und Fachabteilungen für Geriatrische und Orthopädische Rehabilitation sowie Innere Medizin mit akutgeriatrischer Behandlungseinheit. Der Landkreis Kulmbach und die Große Kreisstadt Kulmbach (ca. 30.000 Einwohner) liegen in einer reizvollen Landschaft zwischen Fichtelgebirge, Fränkischer Schweiz und Frankenwald. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort. Es bieten sich zahlreiche Freizeit- und Kulturmöglichkeiten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Psychologischen Psychotherapeuten (m/w) in Teilzeit für den Psychoonkologischen Dienst

Ihr Arbeitsplatz:

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenem Kompetenzbereich
  • Vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten und kollegialen Arbeitsumfeld

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beratung von Patienten und Angehörigen, einschl. Diagnostik, Krisenintervention
  • Paar- und Familiengespräche
  • Vorträge und Gruppenangebote im interdisziplinären Rahmen
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Selbsthilfegruppen
  • Dokumentation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Approbation als Psychologischer Psychotherapeut (m/w)
  • Wünschenswerter Weise Weiterbildung Psychosoziale Onkologie - WPO, akkreditiert durch die DKG e.V.
  • Hohes persönliches Engagement und bestenfalls erste Erfahrungen in der beratenden bzw. psychotherapeutischen Arbeit mit onkologischen Patienten
  • Zuverlässigkeit und Fingerspitzengefühl im Umgang mit den Patienten
  • Teamfähigkeit, konzeptionelles Denken und die Bereitschaft zur Mitwirkung im Rahmen eines muliprofessionellen Teams

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVöD-K mit sämtlichen Vergünstigungen für den öffentlichen Dienst und entsprechender Zusatzversorgung
  • Inner- und außerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Betriebliche Gesundheitsprävention
  • Unbefristete Anstellung

Bei Fragen steht Ihnen unsere Sachgebietsleiterin Personalwesen, Frau Yvonne Wagner, unter der Telefonnummer (09221) 98-5010 oder per E-Mail: Yvonne.Wagner@klinikum-kulmbach.de gerne zur Verfügung.